In Ihrem Browser ist Javascript deaktiviert. Um alle Funktionen in vollem Umfang zu nutzen,
schalten Sie es bitte ein. Hier erfahren Sie wie dies funktioniert.

 
 

Montags im JoHo

vom

Divertikel im Darm / Divertikulitis - Wann und wie behandeln?

Als Darmdivertikel werden Ausstülpungen der Darmschleimhaut an strukturell schwachen Stellen – wie zum Beispiel Gefäßlücken in der Darmwand bezeichnet. Divertikel im Darm sind meist harmlos, können aber zu starken Beschwerden führen, wenn sie sich entzünden. Dann spricht man von einer Divertikulitis.

Unser Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie, Prof. Dr. med. Stefan Farkas, und Oberarzt Dr. med. Christian Just, Med. Klinik II/Gastroenterologie, erläutern die Behandlungsmethoden und Möglichkeiten.

Wann? 22. Oktober 2018, 19:00 Uhr

Wo? St. Josefs-Hospital Wiesbaden, Beethovenstraße 20, Vortragssaal 7. Etage

 

Anmeldungen bitte telefonisch unter 0611/ 177-0 

Der Eintritt ist frei.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Veranstaltung.

 

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!