In Ihrem Browser ist Javascript deaktiviert. Um alle Funktionen in vollem Umfang zu nutzen,
schalten Sie es bitte ein. Hier erfahren Sie wie dies funktioniert.

 
 

Herzchirurgie

Chirurgie der aufsteigenden Körperschlagader

 


Bei einer Erweiterung der aufsteigenden herznahen Körperschlagader (=Aneurysma) auf mehr als 5 cm im Erwachsenenalter, sollte diese wegen der drohenden Gefahr des plötzlichen Einreißens unmittelbar durch eine Rohrprothese ersetzt werden Kommt es zu einem akuten Einriss der aufsteigenden Körperschlagader (= Aortendissektion), so muss sofort und ohne Zeitverlust eine Notfall-Versorgung durchgeführt werden. Eine solche Aortendissektion würde man sonst nicht überleben.