In Ihrem Browser ist Javascript deaktiviert. Um alle Funktionen in vollem Umfang zu nutzen,
schalten Sie es bitte ein. Hier erfahren Sie wie dies funktioniert.

 
 

Diabetologie/ Ernährungsmedizin

Oberärztin
Dr. med. Christiane Froelich


Wir sind durch die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) offiziell als Zertifiziertes Diabeteszentrum Diabetologikum ausgezeichnet (2019-2022). Als geprüfte Einrichtung verfügen wir über ein erweitertes, hohes Qualitätsniveau mit diabetesspezifischem Qualitätsmanagement zur umfassenden Versorgung von Menschen mit Diabetes mellitus. 

Leistungen

  • Diagnostik der verschiedenen Diabetesformen sowie Begleit- und Folgeerkrankungen
  • Glukose- und HbA1c-Messungen
  • Entwicklung individueller Therapiekonzepte bei Erst- und Folgeeinstellung des Diabetes unter Einbeziehung sämtlicher Therapieoptionen, ohne und mit Insulin einschließlich der Insulinpumpentherapie
  • Strukturierte Gruppenschulungen in anerkannten Schulungsprogrammen für Typ  1- und Typ 2-Diabetes
  • Behandlung diabetischer Nervenstörungen einschließlich Störungen der Sexualfunktion
  • Behandlung des diabetischen Fußsyndroms                               
  • Ernährungsberatung für Diabetiker mit und ohne Übergewicht
  • Diagnostik und Therapie des Schwangerschaftsdiabetes (Gestationsdiabetes)
  • Hypoglykämieschulungen zur Verbesserung der Hypoglykämiewahrnehmung

Leiterin des Bereiches Diabetologie:
Oberärztin Dr. med. Christiane Froelich, Tel.: 0611 / 177 - 4262, Mail: cfroelich@joho.de

Vertretung:
Ltd. Oberarzt Dr. med. Thomas Müller, Tel. 0611 / 177 - 4943, Mail: tmueller2@joho.de 

Diabetes-Team:
Andrea Kleeschulte, Diabetesberaterin DDG, Diätassistentin
Serap Mansuroglu, Diabetesberaterin DDG, Gesundheits- und Krankenpflegerin
Julia Boros, Gesundheits- und Krankenpflegerin, in der Ausbildung zur Diabetesberaterin DDG

Hinterlassen Sie gerne unter der Tel. 0611 - 177 1206 Ihre Nachricht auf unserem Anrufbeantworter. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück! 

Aktuell

Moderne Diabetestherapie im Klinikalltag
Zweitägige Fortbildung für Pflegekräfte
Am 12. & 13.09.2019, Vortragssaal 7.OG
Infos zum Programm