Donnerstag, 05.11.2020

Unsere neuen Pflegeazubis haben in dieser Woche erstmals praktische Ausbildungsluft geschnuppert.

Im Rahmen des Theoprax-Projektes, das der Vorbereitung auf den ersten praktischen Einsatz dient, ging es für unsere Neuzugänge "auf Station". Die Auszubildenden kommen hierbei mehrfach mit kleinen Arbeitsaufträgen aus der Theorie in die Praxis und lernen ihre Einsatzstation, die anderen Berufsgruppen und erste pflegerische Handlungen unter Anleitung der Praxisanleitenden kennen.

In dieser Woche wurden die angehenden Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner in ihren Einsatzbereichen von unseren Praxisanleitenden willkommen geheißen.

Gerade jetzt - in Zeiten einer Pandemie – ist offensichtlich, wie wichtig qualifizierter Nachwuchs in der Pflege ist.

Vielen Dank an unsere Praxisanleitenden für das Engagement.


zur Übersicht

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER