Corona-Mutationen

Freitag, 05.02.2021

JoHo-Chefarzt und Infektiologe Prof. Dr. Christoph Sarrazin warnt vor frühen Lockdown-Lockerungen

Auch die britische SARS-CoV-2-Variante werde sich in Europa durchsetzen, die Frage sei nur, wie rasant. Auf einer Online-Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) warnt Prof. Sarrazin vor zu frühen Lockerungsmaßnahmen. Ansonsten sei damit zu rechnen, dass es auch in Deutschland „sehr rasch zu sehr hohen Inzidenzen“ komme.

Den gesamten Artikel dazu finden Sie online unter https://www.aerztezeitung.de/Nachrichten/Corona-Mutationen-Infektiologe-warnt-vor-fruehen-Lockdown-Lockerungen-416859.html 


Weitere News

Neue Besuchsregelungen ab 02.05.2022

29.04.2022

Alle Informationen zu den ab 02.05.2022 neu geltenden Besuchsregelungen finden…

Fortbildungsveranstaltung:GEFÄSS-FOCUS

25.04.2022

Update: Arterielle Erkrankungen am 15.06.2022 mit Prof. Dr. Joachim Ehrlich und…

Diabetesberatung für Patient*innen mit Migrationshintergrund

19.04.2022

JoHo-Diabetesberaterin Serap Mansuroglu im ZDF-Magazin "Volle Kanne".

"Seine Familie soll sich hier nicht alleine fühlen!"

11.04.2022

Dr. Kyryll Burmich sollte als Chirurg im JoHo anfangen, nun sitzt er in der…

Der Fall des Monats aus der JoHo Unfallchirurgie

11.04.2022

Die komplexe Schulterluxation: Einblicke in das spannende Fachgebiet unserer…

Unterstützung für unseren Arzt in der Ukraine

23.03.2022

Ein LKW voll mit medizinischem Hilfsmaterial macht sich auf den Weg in die…

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER