In Ihrem Browser ist Javascript deaktiviert. Um alle Funktionen in vollem Umfang zu nutzen,
schalten Sie es bitte ein. Hier erfahren Sie wie dies funktioniert.

 
 

Chefarztwechsel in JoHo Orthopädie

vom

Zum 1. Januar 2019 wurden der von der Uniklinik Köln kommende Prof. Dr. med. Jens Dargel und der Leitende Arzt aus dem JoHo, Dr. med. Philipp Rehbein, zu Chefärzten berufen, um gemeinsam als Nachfolger von Prof. Dr. med. Joachim Pfeil, der weiterhin als Senior Experte im JoHo tätig ist, die Leitung der Klinik für Orthopädie zu übernehmen.

Prof. Dargel ergänzt mit seiner Expertise vor allem in den Bereichen Knie-Endoprothetik und Arthroskopische Chirurgie das hochspezialisierte Team der Orthopädie im JoHo. Den Patientinnen und Patienten steht ein profiliertes Experten-Team zur Verfügung, das für eine Behandlung auf höchstem Niveau in den Bereichen Endoprothetik von Hüfte und Knie, Sport-Orthopädie, Arthroskopie, Schulterchirurgie, Fußchirurgie und Kinderorthopädie steht. „Als verantwortliche Chefärzte werden Prof. Dr. Dargel und Dr. Rehbein die Orthopädie im JoHo mit ihrem Wissen und ihrer Expertise auf dem hohen Niveau ihres Vorgängers, Prof. Pfeil, entwickeln und noch weiter profilieren können. Hüftexperte Dr. Rehbein ist bereits seit 2006 in leitender Funktion in der JoHo Orthopädie tätig und bildet nun mit Prof. Dargel eine Doppelspitze“, erklären die Geschäftsführer Martin Bosch und Thomas Reckmeyer. 
Der 1977 in Frankfurt/Main geborene Dargel studierte an der Universität Köln Medizin und promovierte dort 2004 mit einem Thema zur Kreuzbandchirurgie. Auslandsstationen machte er in den USA, Österreich und in der Schweiz. 2005 begann seine wissenschaftliche Laufbahn an der Deutschen Sporthochschule Köln am Institut für Biomechanik und Orthopädie gefolgt vom Zentrum für Anatomie der Universität Köln. Danach wirkte er zehn Jahre an der Uniklinik Köln zuletzt als geschäftsführender Oberarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie und Leiter des Endoprothetikzentrums. Im Alter von 40 Jahren wurde er 2017 zum Professor an der Universität Köln ernannt. Und was reizt den Neuzugang aus Köln am JoHo? „Der exzellente Ruf. Ich freue mich sehr, als Nachfolger von Prof. Pfeil, der die Orthopädie hier auf hohem Niveau etabliert hat, diese Klinik gemeinsam mit Dr. Rehbein weiter zu gestalten und im neu gegründeten Zentrum für Orthopädie, Wirbelsäule und Unfallchirurgie (ZOWU) im JoHo interdisziplinär zu arbeiten. Im JoHo überzeugt mich ein motiviertes und hochqualifiziertes Team in einem Krankenhaus mit offener Atmosphäre und menschlicher Orientierung.“ Prof. Dargel ist verheiratet und Vater von 4 Kindern. Die gesamte Familie sehe Wiesbaden als attraktiven Standort für die weitere Zukunft.

Hier finden Sie weitere Informationen zu unserer Klinik für Orthopädie

Fotonachweise (JoHo):
Prof. Dr. med. Jens Dargel
Dr. med. Philipp Rehbein