In Ihrem Browser ist Javascript deaktiviert. Um alle Funktionen in vollem Umfang zu nutzen,
schalten Sie es bitte ein. Hier erfahren Sie wie dies funktioniert.

 
 

Info-Bus Schlaganfall & Diabetes

vom

Info-Bus Schlaganfall & Diabetes 

Der rot-weiße Aufklärungsbus der Initiative "Herzenssache Lebenszeit" machte auch in diesem Jahr wieder auf dem Schlossplatz in Wiesbaden halt. Unter Federführung von Prof. Dr. Martin Liebetrau, Chefarzt der Neurologie im JoHo, informierten die Teams der Neurologie, Diabetologie und Kardiologie sowie die Schlaganfallselbsthilfegruppe Wiesbaden und der Patientenverband der Deutschen Diabetes-Hilfe über Ursachen und Vorbeugung von Schlaganfall und Diabetes.

In knapp 100 Städten in Deutschland ist die Aufklärungsinitiative von Boehringer Ingelheim in diesem Sommer unterwegs, um möglichst viele Menschen mit relevanten Informationen zu Risikofaktoren, Symptomen und effektiver Prävention zu versorgen. Das JoHo unterstützte die Aktion in Wiesbaden bereits zum zweiten Mal. Neben kostenlosen Beratungsgesprächen erhielt jeder auf Wunsch Auskunft über seinen derzeitigen Gesundheitszustand sowie sein persönliches Risiko an Diabetes zu erkranken oder einen Schlaganfall zu erleiden. Hierzu wurden im Inneren des Busses Blutdruck, Blutzucker- und Cholesterinwerte kostenlos gemessen und im persönlichen Gespräch individuell besprochen. 

Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Fachabteilungen Neurologie, Diabetologie und Kardiologie