In Ihrem Browser ist Javascript deaktiviert. Um alle Funktionen in vollem Umfang zu nutzen,
schalten Sie es bitte ein. Hier erfahren Sie wie dies funktioniert.

 
 

ZDF: Hepatitis - Erkrankung mit Folgen

vom

ZDF-Beitrag am 27.07.2018
Hepatitis: Erkrankung mit schweren Folgen

Eine Hepatitiserkrankung bleibt oft lange unbemerkt und verläuft ohne Symptome verläuft. Dabei kann sie gefährliche Spätfolgen haben bis hin zum Tod.

Das ZDF-Team begleitete die JoHo-Patientin Ingrid Hild und ihren behandelnden Arzt, Prof. Dr. Christoph Sarrazin, Hepatitis-Experte, bei der Reportage.

Bei einer Hepatitis handelt es sich um einen Entzündung der Leber, die unterschiedliche Ursachen haben kann. Neben Alkohol und einer ungesunden Ernährung, Vergiftungen oder auch durch Medikamente ausgelöste Leberentzündungen sind diese Ursachen vor allen Dingen Viren. Da eine Virus-Hepatitis oft lange ohne größere Beschwerden verläuft, bleibt sie in vielen Fällen lange unentdeckt. Experten schätzen, dass es auch in Deutschland eine hohe Dunkelziffer gibt und etwa zwischen zweihundert- und dreihunderttausend Menschen an Hepatitis erkrankt sind, obwohl davon nur bei etwa der Hälfte der Fälle eine bekannte Diagnose vorliegt.

Hier ZDF-Beitrag.