Besondere Auszeichnung "Junge Kardiologie"

Mittwoch, 31.01.2024

Die Medizinische Klinik I (Kardiologie) unter Leitung von Chefarzt Prof. Dr. med. Joachim Ehrlich erhält das Gütesiegel "Fortbildungsstandort Junge Kardiologie 2024" des Young DGK, eine Sektion der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie - Herz- und Kreislaufforschung e.V. Mit der Auszeichnung verdeutlicht die Klinik die Wichtigkeit der Weiterbildung junger Kolleginnen und Kollegen für das JoHo wie auch für die Zukunft der Kardiologie in Deutschland. Bundesweit war das JoHo die erste außeruniversitäre Klinik, die 2022 als Fortbildungsstandort in die Liste aufgenommen wurde.

Die Sektion Young DGK richtet sich an die jungen Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung e. V. Hauptziele sind der wissenschaftliche und klinische Austausch sowie die nationale und internationale Netzwerkbildung. Es sollen diejenigen Fragen und Themen bearbeitet werden, die insbesondere für Ärztinnen und Ärzte in der kardiologischen Facharztweiterbildung von Interesse sind.

Weitere Informationen:
Fort- und Weiterbildung (Kardiologie/Med. Klinik I)

 


Weitere News

21.02.2024

Zunehmend viele Patienten sehen sich mit dem Thema "Künstliches Schultergelenk"…

16.02.2024

Am Rosenmontag strahlte der HR einen Beitrag zu der oft unentdeckten Krankheit…

13.02.2024

WIESBADEN. Am Montag, 19. Februar, 18 Uhr, geht es in der Reihe „Montags im…

02.01.2024

Das St. Josefs-Hospital bietet in Zusammenarbeit mit Fachoberschulen praktische…

02.01.2024

Bauarbeiten am St. Josefs-Hospital.

02.01.2024

Wer zum Jahreswechsel ein Krankenhausbett hütet, braucht eine Extraportion…

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER