Corona-Mutationen

Freitag, 05.02.2021

JoHo-Chefarzt und Infektiologe Prof. Dr. Christoph Sarrazin warnt vor frühen Lockdown-Lockerungen

Auch die britische SARS-CoV-2-Variante werde sich in Europa durchsetzen, die Frage sei nur, wie rasant. Auf einer Online-Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) warnt Prof. Sarrazin vor zu frühen Lockerungsmaßnahmen. Ansonsten sei damit zu rechnen, dass es auch in Deutschland „sehr rasch zu sehr hohen Inzidenzen“ komme.

Den gesamten Artikel dazu finden Sie online unter https://www.aerztezeitung.de/Nachrichten/Corona-Mutationen-Infektiologe-warnt-vor-fruehen-Lockdown-Lockerungen-416859.html 


Weitere News

Neue pflegewissenschaftliche Studie zu Durst bei Herzschwäche

11.08.2022

JoHo an deutschlandweiter pflegewissenschaftlicher Prävalenzstudie zum Thema…

Sperrung Beethovenstraße

26.07.2022

Vom 01.08.2022 – 03.08.2022 muss die Beethovenstraße im Bereich der Hausnummer…

Neue Besuchsregelungen ab 25.07.2022

21.07.2022

Alle Informationen zu den ab 25.07.2022 neu geltenden Besuchsregelungen finden…

Einfach ausgezeichnet

20.07.2022

JoHo unter den besten Krankenhäusern Deutschlands.

JoHo mit MRE-Siegel gewürdigt

18.07.2022

Wiesbadener Bürgermeister überreicht MRE-Siegel (Multiresistente Erreger, MRE)…

Kranauf- und abbau am 19.07.2022

11.07.2022

Planungsgemäß erfolgt am 19.07.2022 der Auf- und Abbau eines Krans zum…

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER