Ein Nachmittag mit Da Vinci

Freitag, 22.03.2024

Am Donnerstag, den 21.03.2024, konnten interessierte Besucher den Roboterassistenten Da Vinci selbst ausprobieren. Er stand als Demogerät im Eingangsbereich des JoHo.

Sicher Navigieren mit dem verlängerten Arm des Operateurs: Wie das geht, davon bekamen
am Donnerstagnachmittag Besucherinnen und Besucher des St. Josefs-Hospitals in
Wiesbaden einen lebendigen Eindruck: Denn im Foyer stand eine Demo-Version zum
Anfassen. Viele nutzten die Gelegenheit und nahmen an einer Steuerungskonsole Platz, die
normalerweise am OP-Tisch steht. Von dort aus galt es kleine Ringe auf Ausbuchtungen zu
platzieren, die an Darmpolypen erinnerten. Dank feinbeweglicher Instrumente, die an
Kraken-ähnlichen Armen angebracht sind, und hochauflösenden 3-D-Bildern gelang das
Navigieren auch Ungeübten nach ein paar Anläufen.

Drei Chirurgen der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie erklärten, wie sie gut- und bösartige Erkrankungen an Dickdarm, Magen und Leber mit Unterstützung des Roboter-Assistenzsystems operieren.
Chefarzt Prof. Dr. Stefan Farkas, Assistenzarzt Dr. Maximilian Wenz und Oberarzt Dr.
Georios Makridis erklärten anschaulich, wie präzise und schonend sich unterschiedlichste
Eingriffe mit Unterstützung des Assistenzsystems durchführen lassen. Im JoHo Wiesbaden
kommt das Da-Vinci-System außer in der Allgemein- und Viszeralchirurgie auch in der
Gynäkologie oder der Koloproktologie zum Einsatz.


Weitere News

16.04.2024

Dr. Andreas Böhmer und Dr. Moritz Rothe forschen zum Thema Vorhofflimmern

27.03.2024

Etwa 55.000 Menschen erkranken in Deutschland jedes Jahr an Darmkrebs. Die…

25.03.2024

Notarzt gerufen, Herzdruckmassage angewendet, Defibrillator korrekt eingesetzt.

14.03.2024

Am 20.03.2024 ist der Welttag der Mundgesundheit. Wir begrüßen Sie in der…

12.03.2024

WIESBADEN. Am Montag, 18. März, 18 Uhr, geht es in der Reihe „Montags im JoHo“…

21.02.2024

Zunehmend viele Patienten sehen sich mit dem Thema "Künstliches Schultergelenk"…

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER