Ein neuer Kran zum Aufstellen von benötigten Großkomponenten für den Neubau

Montag, 24.01.2022

Im ZeitraumPlanungsgemäß erfolgt vom 31.01.2022 bis 02.02.2022 der Auf- und Abbau eines Krans zum Aufstellen von benötigten Großkomponenten für den Neubau.

In diesem Zusammenhang muss die Solmsstraße für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt werden. Die Einbahnstraßenregelung wird für den o.g. Zeitraum aufgehoben, sodass Sie von beiden Seiten bis zur Baustelle den Bereich der Solmsstraße befahren können.

Wir möchten Ihnen selbstverständlich anbieten, im genannten Zeitraum kostenfrei unsere Tiefgarage am Langenbeckplatz zu nutzen. Gegen Vorlage des Einfahrtickets an der Information erhalten Sie ein Ausfahrticket.

Wir bemühen uns, die für Sie entstehenden Beeinträchtigungen so gering wie baulogistisch möglich zu halten und stehen Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Bereits an dieser Stelle möchten wir uns nochmals herzlich für Ihr Verständnis bedanken und verbleiben.

Fragen richten Sie sich bitte an Tel.: 0611 177 4949 oder per Mail an neubau(at)joho.de.


Weitere News

Namasté - Willkommen im JoHo!

02.02.2023

15 junge Menschen aus Indien starten in ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Dry January - wie sinnvoll ist der Trend?

13.01.2023

Chefarzt Prof. Christoph Sarrazin zu den Effekten eines alkoholfreien…

Zertifizierte Expertise bei der Behandlung von Inkontinenz

13.01.2023

Kontinenz- und Beckenbodenzentrum des JoHo Wiesbaden erfolgreich rezertifiziert.

Das JoHo-Neujahrsbaby

02.01.2023

Salvatore erblickte am 01.01.2023 um 04.23 Uhr das Licht der Welt.

Weihnachtsgruß der Seelsorge

22.12.2022

Gottesdienste im JoHo Wiesbaden vom 24.12.22 bis 8.1.23

Periprothetische Frakturen

19.12.2022

Knochenbrüche am Kunstgelenk

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER