Ein neuer Kran zum Aufstellen von benötigten Großkomponenten für den Neubau

Montag, 24.01.2022

Im ZeitraumPlanungsgemäß erfolgt vom 31.01.2022 bis 02.02.2022 der Auf- und Abbau eines Krans zum Aufstellen von benötigten Großkomponenten für den Neubau.

In diesem Zusammenhang muss die Solmsstraße für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt werden. Die Einbahnstraßenregelung wird für den o.g. Zeitraum aufgehoben, sodass Sie von beiden Seiten bis zur Baustelle den Bereich der Solmsstraße befahren können.

Wir möchten Ihnen selbstverständlich anbieten, im genannten Zeitraum kostenfrei unsere Tiefgarage am Langenbeckplatz zu nutzen. Gegen Vorlage des Einfahrtickets an der Information erhalten Sie ein Ausfahrticket.

Wir bemühen uns, die für Sie entstehenden Beeinträchtigungen so gering wie baulogistisch möglich zu halten und stehen Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Bereits an dieser Stelle möchten wir uns nochmals herzlich für Ihr Verständnis bedanken und verbleiben.

Fragen richten Sie sich bitte an Tel.: 0611 177 4949 oder per Mail an neubau(at)joho.de.


Weitere News

16.04.2024

Dr. Andreas Böhmer und Dr. Moritz Rothe forschen zum Thema Vorhofflimmern

27.03.2024

Etwa 55.000 Menschen erkranken in Deutschland jedes Jahr an Darmkrebs. Die…

25.03.2024

Notarzt gerufen, Herzdruckmassage angewendet, Defibrillator korrekt eingesetzt.

22.03.2024

Seit einigen Jahren kommt auch im JoHo ein roboter-assistiertes Systems namens…

14.03.2024

Am 20.03.2024 ist der Welttag der Mundgesundheit. Wir begrüßen Sie in der…

12.03.2024

WIESBADEN. Am Montag, 18. März, 18 Uhr, geht es in der Reihe „Montags im JoHo“…

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER