Hospitationszentrum für roboter-assistierte Chirurgie

Montag, 13.03.2023

Die Fachabteilung der Allgemein- und Viszeralchirurgie wurde zum Visiting Centre für das seit April 2022 im JoHo genutzte roboter-assistierte Chirurgiesystem Da Vinci Xi ernannt. Operationsteams aus ganz Europa werden zukünftig zur Schulung am Roboter ins JoHo nach Wiesbaden kommen.

„Wir freuen uns, dass unser Projekt „JoHo Robotics“ im Verlauf des letzten Jahres so schnell wachsen und sich von Beginn an extrem stark weiterentwickeln konnte. Wir sind sehr stolz auf die hervorragende Leistung als gesamtes Team“, so Chefarzt Prof. Stefan Farkas.  

Prof. Farkas wurde zudem selbst zum Proktor ernannt und wird Kolleginnen und Kollegen fortan in deren Häusern oder vor Ort im JoHo im Umgang mit dem roboter-assistierten System schulen.

Erfahren Sie hier mehr zu roboter-assistierter Chirurgie im JoHo.


Weitere News

16.04.2024

Dr. Andreas Böhmer und Dr. Moritz Rothe forschen zum Thema Vorhofflimmern

27.03.2024

Etwa 55.000 Menschen erkranken in Deutschland jedes Jahr an Darmkrebs. Die…

25.03.2024

Notarzt gerufen, Herzdruckmassage angewendet, Defibrillator korrekt eingesetzt.

22.03.2024

Seit einigen Jahren kommt auch im JoHo ein roboter-assistiertes Systems namens…

14.03.2024

Am 20.03.2024 ist der Welttag der Mundgesundheit. Wir begrüßen Sie in der…

12.03.2024

WIESBADEN. Am Montag, 18. März, 18 Uhr, geht es in der Reihe „Montags im JoHo“…

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER