Pandemie-Zwischenbilanz - "Deutschland schlägt sich bisher im Mittelfeld."

Mittwoch, 21.04.2021

"Deutschland schlägt sich bisher ganz ordentlich im Mittelfeld." - Im Rahmen des 127. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin beleuchtet Prof. Christoph Sarrazin, JoHo-Chefarzt und Infektiologe, internationale Studien und Zahlen zu Corona, Test- und Impf-Strategien, Sterblichkeit und wirtschaftlicher Belastung. 

Wie schneidet Deutschland im europäischen und weltweiten Vergleich derzeit ab? Lesen Sie online die interessante Zusammenfassung unter 
Pandemie-Zwischenbilanz: Deutschland schlägt sich bislang ganz gut | PZ – Pharmazeutische Zeitung (pharmazeutische-zeitung.de) 


Weitere News

21.02.2024

Zunehmend viele Patienten sehen sich mit dem Thema "Künstliches Schultergelenk"…

16.02.2024

Am Rosenmontag strahlte der HR einen Beitrag zu der oft unentdeckten Krankheit…

13.02.2024

WIESBADEN. Am Montag, 19. Februar, 18 Uhr, geht es in der Reihe „Montags im…

31.01.2024

Das JoHo hat auch für 2024 das Zertifikat "Fortbildungsstandort junge…

02.01.2024

Das St. Josefs-Hospital bietet in Zusammenarbeit mit Fachoberschulen praktische…

02.01.2024

Bauarbeiten am St. Josefs-Hospital.

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER