Thomas Reckmeyer, JoHo Geschäftsführer, im Wiesbaden lebt Adventskalender

Montag, 07.12.2020

Thomas Reckmeyer ist einer der beiden JoHo Geschäftsführer. Geboren am 23.10.1959 in Gütersloh, NRW, katholisch, die Schulzeit verbrachte er auch in Gütersloh bis zur Mittleren Reife, danach machte er eine Ausbildung zum Krankenpfleger und legte das Staatsexamen 1981 ab. 15 Monate Grundwehrdienst bei der Bundeswehr schlossen sich an. Danach zog es ihn zurück ins Krankenhaus. Bis 1988 war er auf der Intensivstation des Städtischen Krankenhauses Gütersloh auch in Leitungsfunktion tätig. Da ihn die Leitungsaufgaben reizten, absolvierte er ein zweijähriges Weiterbildungsstudium zum Pflegedienstleiter und nahm danach Leitungspositionen in Krankenhäusern in Peine, in Bremen und in der Paracelsus-Klinik Osnabrück wahr. 2002 begann dann seine Wiesbadener Zeit zunächst als Personal- und Pflegedienstleiter im JoHo Wiesbaden. Um seine Managementkompetenzen zu erweitern, absolvierte er ein berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaftslehre und des betrieblichen Managements. 2005 wurde er im JoHo Prokurist. 2012 übernahm er zusätzlich die Geschäftsführung des Otto-Fricke-Krankenhauses, das in den JoHo Verbund übernommen wurde. 2015 wurde er zum Geschäftsführer des St. Josefs-Hospitals ernannt und nahm außerdem zwischen 2016 und 2019 die Geschäftsführung des St. Josefs-Hospitals Rheingau wahr. Vorteilhaft, dass er alle Seiten eines Krankenhauses auch aus eigener Tätigkeit kennt. Thomas Reckmeyer lebt glücklich verheiratet mit zwei Kindern (3 und 6 Jahre) – „als Vater bin ich eher ein Spätberufener“, meint er augenzwinkernd – in Wiesbaden. Zum Ausgleich genießt er in seiner Freizeit Touren mit dem Motorrad (Motto: „don’t look back“) oder mit dem Mountainbike in der Umgebung rund um unsere schöne Landeshauptstadt.

Im Wiesbaden lebt Adventskalender verrät unser Geschäftsführer was Weihnachten für ihn bedeutet, wie er Weihnachten als Kind erlebt hat, was er sich in diesem Jahr zu Weihnachten wünscht und auch welche Tanne er bevorzugt. Zum Adventkalender-Türchen inkl. Video-Interview geht es hier: https://wiesbaden-lebt.de/adventskalender-6-dezember-2020


Weitere News

21.02.2024

Zunehmend viele Patienten sehen sich mit dem Thema "Künstliches Schultergelenk"…

16.02.2024

Am Rosenmontag strahlte der HR einen Beitrag zu der oft unentdeckten Krankheit…

13.02.2024

WIESBADEN. Am Montag, 19. Februar, 18 Uhr, geht es in der Reihe „Montags im…

31.01.2024

Das JoHo hat auch für 2024 das Zertifikat "Fortbildungsstandort junge…

02.01.2024

Das St. Josefs-Hospital bietet in Zusammenarbeit mit Fachoberschulen praktische…

02.01.2024

Bauarbeiten am St. Josefs-Hospital.

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER