Vertraute Klänge aus der Trompete

Donnerstag, 14.12.2023

Klassisches Weihnachtsliedgut wie „Oh du fröhliche…“ und „Alle Jahre wieder“ live aus der Trompete, geblasen in die hohe Eingangshalle des JoHo Wiesbaden: Das lässt Patient*innen, Mitarbeitende und Besucher*innen berührt innehalten. Der Mittelfranke Jens Lohmüller, Musiklehrer, Dirigent und Berufstrompeter, hielt an diesem Freitag vor dem 2. Advent eine klangvolle Visite ab. Er ist drei Wochen lang rastlos unterwegs mit seinem Blasinstrument, um fremden Menschen mit seinen musikalischen Intermezzi Freude zu bereiten. Sein Weg führt ihn durch alle 16 Bundesländer. Er macht das ehrenamtlich, lehnt sogar Spenden ab, obwohl es ein spontaner Impuls ist, etwas zurückzugeben für dieses schöne und unerwartete Geschenk der Musik.

In unserem Krankenhaus, wo so viele mit Sorgen um ihre Gesundheit oder die ihrer Lieben unterwegs sind, ist Musik, vor allem jene, die einen von klein auf durchs Leben begleitet, wie eine warme Decke. Danke von Herzen, lieber Jens Lohmüller, für Ihren Besuch.


Weitere News

21.02.2024

Zunehmend viele Patienten sehen sich mit dem Thema "Künstliches Schultergelenk"…

16.02.2024

Am Rosenmontag strahlte der HR einen Beitrag zu der oft unentdeckten Krankheit…

13.02.2024

WIESBADEN. Am Montag, 19. Februar, 18 Uhr, geht es in der Reihe „Montags im…

31.01.2024

Das JoHo hat auch für 2024 das Zertifikat "Fortbildungsstandort junge…

02.01.2024

Das St. Josefs-Hospital bietet in Zusammenarbeit mit Fachoberschulen praktische…

02.01.2024

Bauarbeiten am St. Josefs-Hospital.

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER