Donnerstag, 01.10.2020

Damit Brustkrebs gut behandelt werden kann, ist die Früherkennung das Wichtigste – bei Frauen sowie auch bei Männern. Relativ häufig bilden sich in den Milchgängen der Brust Tumore aus Mikrokalk. Diese Krebsvorstufe wird DCIS (Duktales Carcinoma In Situ) genannt. Solange die Zellen an ihrem Platz verbleiben, ist dies nicht lebensgefährlich. Aber brechen Krebszellen aus dem Tumor aus, kann ein bösartiges invasives Karzinom entstehen. Wie tastet man die Brust richtig ab? Sollte ein DCIS in jedem Fall operiert werden?

Die Sendung "Die Ratgeber" im HR-Fernsehen klärt auf. Zu sehen und hören ist u.a. Dr. med. Carolin Hammerle, Oberärztin und Leiterin des JoHo Brustzentrums. Sendetermine: 1.10.20, 18.45 Uhr und 2.10.20, 08.50 Uhr und in der Mediathek: https://www.hr-fernsehen.de/sendungen-a-z/die-ratgeber/sendungen/die-ratgeber--krebsvorstufen,sendung-100834.html

https://www.joho.de/medizin-pflege/zentren/brustzentrum


zur Übersicht

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER