In unserer Neurologie behandeln wir alle körperlich verursachten Erkrankungen am Nervensystem des Menschen. Diese umfassen Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, der peripheren Nerven an Armen und Beinen bis hin zu Störungen der Muskulatur.

Bei uns besteht ein 24-Stunden-, 365-Tage-Bereitschaftsdienst zur Akutbehandlung neurologischer Erkrankungen.

Seit dem 01.01.2017 können im JoHo neurologische Erkrankungen diagnostiziert und therapiert werden. Möglich macht dies die Neugründung der Neurologie unter der Leitung von Chefarzt Prof. Dr. med. Martin Liebetrau.

Wir behandeln sämtliche Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems. Hierzu gehören, neben zahlreichen weiteren, der Schlaganfall, die Epilepsie, die Multiple Sklerose, das Guillain-Barré-Syndrom, der Schwindel oder der Morbus Parkinson. 

Eine spezielle Schlaganfallstation, die sog. Stroke Unit, zur Akutbehandlung des Schlaganfalls gehört ebenfalls dazu.

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER