Was am Ende noch möglich ist – Corona verändert Sterbekultur

Donnerstag, 01.04.2021

Im Wiesbadener Kurier vom 01.04.2021 spricht unter anderem JoHo-Chefarzt Bernd Oliver Maier, Palliativmedizin, über Tod, Verlust und Trauer in Zeiten von Corona.

Lesen Sie den gesamten Artikel online unter 
Was am Ende noch möglich ist – Corona verändert Sterbekultur (wiesbadener-kurier.de) 

Dieser Artikel ist nur im plus Abo verfügbar.


Weitere News

Pandemien sind chronisch - HIV & COVID-19

01.12.2022

Zum Welt-AIDS-Tag nimmt Dr. Michael Doll die Parallelen von HIV & COVID-19 in…

Der neue Zentral-OP

30.11.2022

Auf dem gemeinsamen Weg von der theoretischen Planung zum praktischen…

Kardiologie auf dem AHA-Kongress in Chicago

18.11.2022

JoHo-Forschungsgruppe präsentiert Arbeiten zu Vorhofflimmern und…

Herbstsymposium Frauenklinik 2022

17.11.2022

Am 16. November 2022 fand erneut das traditionelle Herbstsymposium der JoHo…

Inkontinenz: Ärztlicher Rat statt Selbsttherapie

17.11.2022

Chefarzt Prof. Boris Gabriel & weitere Experten der Dt. Kontinenz Gesellschaft…

O- oder X-Beine bei Kindern

10.11.2022

Oberärztin Dr. Regine Schievelbein im ZDF-Interview zum Thema Beinfehlstellung…

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER