Medikamentöse Therapie von Krebserkrankungen

Im Falle der Notwendigkeit einer Chemotherapie steht Ihnen ein einfühlsames Expertenteam unter der Leitung von Oberärztin Dr. med. Antje Lehnert zur Seite. Bei uns erhalten Sie eine individuell auf Sie zugeschnittene Therapie, die wir interdisziplinär in unserem Tumorboard nach dem neusten Stand der deutschen Leitlinien für Sie erarbeiten.  

In unserer Frauenklinik behandeln wir alle Karzinome der Brust und des weiblichen Genitale dem Stadium der Erkrankung entsprechend. Falls eine Behandlung mit einer Chemotherapie oder Antikörpertherapie notwendig ist, kann diese in unserer Gynäko-Onkologischen Ambulanz der Frauenklinik erfolgen.

Bildergalerie

Klinische Studien

Falls erwünscht, besteht häufig auch die Möglichkeit, als Patientin an aktuellen Studien teilzunehmen, die von der Deutschen Krebsgesellschaft, der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie (AGO) und der German Breast Group angeboten werden.

Was sind eigentlich Klinische Studien? Und an welchen Studien können Sie teilnehmen? 
Hier finden Sie alle Informationen.

Unser Studiensekretariat erreichen Sie unter Tel.: 0611 177 2164 (Andrea Lunkenheimer).

Unser Team

Dr. Antje Lehnert, Oberärztin  (Leitung Chemoambulanz, Zusatzbezeichnung Medikamentöse Tumortherapie und Palliativmedizin)

Onkologische Fachpflegekräfte:
Stefanie Zorn, Onkologische Pflegefachkraft, Breast Care Nurse, Palliative Care
Franziska Naß, Onkologische Pflegefachkraft, Palliative Care
Franziska Stoll, Onkologische Pflegefachkraft, Palliative Care

PsychoonkologInnen:
Dr. med. Marina Petermann,
Dr. med. Claudia Schneider,

Unser Psychosomatischer Dienst im JoHo ist für Sie da!

PRIO WIESBADEN - „Prävention und Integrative Onkologie“

Komplementärmedizin, Ernährungsberatung, ärztlich begleitete Reisen oder Yoga
Hier finden Sie unsere begleitenden Therapieangebote für Krebspatientinnen und -patienten.

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER